Aktuelles aus Neuwied

12.12.2019

„Die sagenhaften Vier“ im Metropol erleben

Im Januar 2020 wird die beliebte Reihe „Kino für Kinder“, eine Kooperation zwischen dem Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied, dem Minski-Team und den Filmtheaterbetrieben Weiler, fortgesetzt. „Die sagenhaften Vier“ geben am...[mehr]


12.12.2019

Auszubildende schließen mit der Note „sehr gut“ ab - IHK-Bestenehrung: Stadtverwaltung ist Top-Ausbildungsbetrieb

Grund zur Freude hatte die Stadtverwaltung Neuwied bei der Bestenehrung des IHK-Bezirks Koblenz. Als einzige kommunale Vertretung hat sie im Amt für Informationstechnologie (IT)  junge Leute ausgebildet, die ihre Prüfung...[mehr]


12.12.2019

Silvester im Fackelschein auf dem Deich erleben - Tourist-Information bietet besondere Führung an

Bevor man am 1. Januar mit vielen guten Vorsätzen das neue Jahr beginnt, kann man das zu Ende gehende mit einem besonderen Erlebnis beschließen – und zwar mit einer Wanderung im Fackelschein über den Neuwieder Deich. Die...[mehr]


11.12.2019

Seniorenbeirat: Ehemalige verabschiedet, Neue begrüßt - Kleine Feierstunde für Gremiumsmitglieder in der Stadtgalerie

Die StadtGalerie bildete den schmucken Rahmen, in dem Bürgermeister Michael Mang, Amtsleiter Wolfgang Hartmann, Abteilungsleiterin Regina Berger und die neue städtische Seniorenbeauftragte Sandra Mette die ausgeschiedenen...[mehr]


11.12.2019

Berliner Kissen sollen Raser in der Marktstraße bremsen

Sie nennen sich „Berliner Kissen“. Obwohl sie es eigentlich so richtig unbequem machen sollen. Und zwar jenen, die sich in der Marktstraße in der Neuwieder Innenstadt nicht an die vorgeschriebene Geschwindigkeit halten. Tempo 30...[mehr]


11.12.2019

Statt Weihnachtsgrüßen: Stadtvorstand spendet

Es ist schon gute Tradition, dass der Neuwieder Stadtvorstand darauf verzichtet, Weihnachts- oder Neujahrsgrüße schriftlich zu verschicken, und das eingesparte Geld spendet. So wird in diesem Jahr der Kinderschutzbund auf diese...[mehr]


10.12.2019

Jahn Kohlhas: Dualer IT-Student der Stadtverwaltung ist Bester Bachelor

Das städtische IT-Amt kann eine weitere Top-Note verkünden: Jahn Kohlhas hatte bereits seine im Rahmen des dualen Studiums vorgesehene Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration mit „sehr gut“ absolviert. Die gleiche...[mehr]


09.12.2019

StadtBibliothek wünscht fröhliche "Leihnachten“ - Umfassendes Angebot: Mehr als 25.000 Titel vor Ort

er aus Weihnachten „Leihnachten“ macht, der entscheidet sich für ein attraktives Geschenk. Doch was verbirgt sich hinter dem ungewöhnlichen Begriff? Letztlich ein Gutschein für einen Bibliotheksausweis der Neuwieder...[mehr]


09.12.2019

Akteure trafen sich zur 10. Netzwerkkonferenz von Stadt und Kreis Neuwied

Kooperation im Kinderschutz ist alternativlos – Gemeinsam für den Kinderschutz[mehr]


09.12.2019

Noch mehr Australien im Zoo Neuwied

Der Zoo Neuwied ist bekannt für die größte zusammenhängende Känguruherde außerhalb Australiens mit etwa 70 Grauen Riesenkängurus und um die 50 Bennettkängurus auf einer Fläche von 3,5 Hektar. Nun gibt es noch mehr australische...[mehr]