Aktuelles aus Neuwied

22.10.2021

Auf ein Wort mit Jan Einig in Feldkirchen

Oberbürgermeister Jan Einig hat stets ein offenes Ohr für Neuwieds Bürgerinnen und Bürger. Bei den Bürgersprechstunden unter dem Titel „Auf ein Wort mit Jan Einig“ können sie ihre Anliegen persönlich. So ist Jan Einig am...[mehr]


21.10.2021

Drei Bands rocken das Big House - Konzert: Ein Herz für die (Musik-)Szene beweisen

Nachdem der Kulturbetrieb im Neuwieder Jugendzentrum „Big House“ mit kleineren Veranstaltungen bereits wieder aufgenommen wurde, können nun wieder echte Konzerte handgemachter, mitreißender Rockmusik stattfinden. Unter den...[mehr]


21.10.2021

Dank Workshop zu innerer Stärke finden - Kostenfreies Angebot des Stadtteilbüros am 17. November

Zu einem kostenfreien Workshop mit Rita Inzenhofer, Lebe-Balance-Trainerin der AOK-Gesundheitskasse Rheinland-Pfalz-Saarland, am Mittwoch, 17. November, von 18 bis 20.30 Uhr lädt das Stadtteilbüro „Südöstliche Innenstadt“ ein....[mehr]


20.10.2021

Standesamt: Urkundenportal wird vorübergehend abgeschaltet

Wie das Standesamt der Stadt Neuwied mitteilt, wird aufgrund von landesweiten Software-Umstellungsarbeiten das xSta-Urkundenportal ab Freitag, 22. Oktober, 12 Uhr, für die Dauer von zehn Tagen abgeschaltet. Dies bedeutet, dass...[mehr]


20.10.2021

Neujahrskonzert 2022: Italien steht im Fokus - Rheinische Philharmonie gastiert am 2. Januar im Heimathaus

Mit einem italienischen Abend, der unter dem Motto „Con piacere“ (mit Vergnügen) steht, beginnt die Konzertsaison in der Deichstadt. „Un felice anno nuovo“: Ein glückliches neues Jahr wünscht am  Sonntag, 2. Januar, 20 Uhr,...[mehr]


20.10.2021

Stadt Neuwied trauert um Bürgermeister a.D. Rudolf Borgdorf

Der Neuwieder Bürgermeister a.D. Rudolf Borgdorf ist tot. Er verstarb im Alter von 88 Jahren.1979 kam der gebürtige Westfale Borgdorf nach Neuwied, um dort das Amt des Bürgermeisters der Stadt anzutreten. Dazu konnte er sich auf...[mehr]


20.10.2021

Stadtverwaltung bittet um Rücksicht an Feiertagen - Veranstaltungen unterliegen gewissen Einschränkungen

Aus Rücksicht auf diejenigen Menschen, die an den sogenannten stillen Feiertagen im November wie Allerheiligen (1. November), Volkstrauertag (14. November), Totensonntag (21. November) und Buß- und Bettag (18. November) einen...[mehr]


18.10.2021

Kofferweise Hammer für den Bauspielplatz - thyssenkrupp Rasselstein GmbH spendet 28 Werkzeugkoffer

Auf dem Bauspielplatz an der Bimsstraße stehen wieder prächtige Hütten, errichtet von handwerklich geschickten Kindern. Das beliebte Angebot des städtischen Kinder- und Jugendbüros (KiJub) erfreut seit den 70er-Jahren den...[mehr]


15.10.2021

VHS-Seminar: Veranstaltungen erfolgreich moderieren

Ein neues Seminar der VHS Neuwied beschäftigt sich mit der effizienten, interessant gestalteten und zielführenden Moderation von Elternabenden, Veranstaltungen, Gremienzusammenkünften oder Teammeetings. Lerninhalte des...[mehr]


15.10.2021

Neuwieder Grundschulen unter neuen Leitungsteams - Neue Führungskräfte an Marienschule und Kunostein-Grundschule

„Ich bin stolz, Teil dieser Schulgemeinschaft zu sein.“ Ein Satz, der zeigt, dass Manuel Mouget angekommen ist in seiner neuen Schule, der Marienschule. Seit diesem Schuljahr leitet er die Grundschule gemeinsam mit seiner...[mehr]


14.10.2021

Frühlingsgefühle im Herbst

Wenn man im Zoo Neuwied einen Rundgang durch die neue Prinz Maximilian zu Wied Halle macht, dann hört man zurzeit oft ungewohnte Geräusche: Eine Mischung aus Knurren und schrillem Quieken ertönt aus der südwestlichen Ecke des...[mehr]


14.10.2021

Generationenkino serviert ein „Kaiserschmarrndrama“

Das Generationenkino, die Filmreihe mit Herz, präsentiert in seiner nächsten Ausgabe am Dienstag, 26. Oktober, 16 Uhr, im Metropol-Kino die Kriminalkomödie „Kaiserschmarrndrama“, eine weitere Geschichte um den tiefenentspannten...[mehr]


13.10.2021

B 42: Arbeiten an Eisenbahnbrücke dauern länger

Die Sanierungsarbeiten der Deutschen Bahn an der Eisenbahnbrücke, die sich über die Einmündung „Am Schlosspark“/B 42 spannt, dauern länger als zunächst geplant. Die entsprechende Genehmigung der Stadtverwaltung für das...[mehr]


13.10.2021

Gute Aufstiegschancen bei der Stadtverwaltung Neuwied - Oberbürgermeister und Personalrat gratulieren Absolventen

Einen wichtigen Schritt ihrer Karriere machten zehn junge Menschen jüngst in der Stadtverwaltung Neuwied. Sie schlossen ihre Ausbildung oder ihr Duales Studium erfolgreich ab. Die erlangten Abschlüsse sind so vielfältig, wie die...[mehr]


12.10.2021

Marienschule sorgt für Bewegungsvielfalt - Großes „TriXitt“-Sportevent begeisterte Kinder

Die Erfahrungen des Bochumer Unternehmens TriXitt bei der Organisierung von sportlichen Schulveranstaltungen machte sich die Marienschule zunutze, und verwandelte ihren Schulhof kurzerhand in eine Sportarena. TriXitts Motto...[mehr]