Aktuelles aus Neuwied

28.05.2020

Windspiele schmücken Feenbaum auf dem „Kinderplanet“

Neue Wege gehen, ist nicht immer einfach, doch in der städtischen Kindertagesstätte „Kinderplanet“ gelingt das spielend. Mit großem Engagement waren im Stadtteil Heimbach-Weis nicht nur das Kita-Team am Werk, sondern auch die...[mehr]


28.05.2020

Zoo: Ein tierisches Dankeschön

Als der Zoo Neuwied am 18. März aufgrund behördlicher Anweisung seine Tore für Besucher schließen musste, war dies ein schwerer Tag für das gesamte Team. Noch wusste keiner, wie lange die Schließung dauern würde. Der Zoo Neuwied...[mehr]


27.05.2020

Tourist-Info und StadtGalerie öffnen wieder

Die in der Corona-Bekämpfungsverordnung angezeigten Lockerungen machen es  möglich: Die städtische Tourist-Info auf dem Luisenplatz und die StadtGalerie in der ehemaligen Mennonitenkirche aus dem Jahre 1768 werden wieder...[mehr]


27.05.2020

Stadt präsentierte virtuelle Seniorenfeiern - Kuchenlieferung und kulturelle Beiträge im Offenen Kanal

Die Corona-Krise macht erfinderisch: So präsentierte das Amt für Stadtmarketing nun die wegen der herrschenden Pandemie abgesagten Seniorenfeiern auf virtuelle Art. „Wir wollten die beliebten Veranstaltungen nicht einfach...[mehr]


26.05.2020

Gemeinsam da durch: Netzwerk geht Neuwieder Weg - Hygiene-Regeln und Abstand einhalten: OB begrüßt Kampagne

Sie haben mit dem Lockdown eine enorme Durststrecke überwinden müssen, um die Zahl der Corona-Infektionen zu senken und Öffnungen wieder möglich zu machen: Handel, Gastronomie, aber auch Kultur- und Freizeitanbieter in Neuwied....[mehr]


26.05.2020

Städtischer Skatepark wird saniert

Die Skateanlage in der Nähe der Eissporthalle muss wegen dringender  Sanierungsarbeiten für rund zwei Wochen gesperrt werden. Die Arbeiten beginnen am 2. Juni, dem Dienstag nach Pfingsten. Dabei werden die Oberflächenbeläge...[mehr]


18.05.2020

Malaktion: Banner grüßt mit besten Wünschen zur Gesundheit

Es ist eine ausgesprochen nette Grußbotschaft an die Bewohnerinnen und Bewohner im Raiffeisenring: Eltern und Kinder der städtischen Kindertagesstätte und der Hausaufgaben-Betreuung des Treffs am Ring in Neuwied-Heddesdorf haben...[mehr]


15.05.2020

Blumen und Bilder: „Kinderburg“ hält Kontakte aufrecht

Im April bekamen die Kinder der städtischen Kindertagesstätte „Heddesdorfer Kinderburg“ Post von ihrer Einrichtung: einen persönlichen Brief, ein mit Fragen zur „Corona-Zeit“ gespickter Interviewbogen, der für die...[mehr]


14.05.2020

Neue Raiffeisen-Maske steht für Individualität - Heimbach-Weiser Künstler Norbert Bleidt hat sie angebracht

Gemeinsam mit seinem Berliner Kollegen Hugo Holger Schneider hat der Neuwieder Künstler Elmar Hermann eine dreiteilige Mundschutz-Reihe für die Raiffeisen-Statue entwickelt. Oberbürgermeister Jan Einig hat die erste, aus Tüll...[mehr]


14.05.2020

Schlemmertreff: Kulinarisches daheim genießen - Stadtmarketing schnürt „Erschmecken-to-go“-Paket

Zurzeit muss man leider auf Geselligkeit in großem Rahmen verzichten, doch das Schlemmen kann auch in kleiner Runde Spaß machen. Dafür sorgt das Amt für Stadtmarketing und die Arbeitsgruppe des Netzwerks Innenstadt mit ihrer...[mehr]