Neuwied - ein Marktplatz mit Tradition

Schon neun Jahre nach der Gründung wurden ihr die Marktrechte verliehen: Die Stadt Neuwied ist seit 350 Jahren „Marktflecken“. Viele Spezialmärkte halten rund ums Jahr diese Tradition aufrecht. Wie etwa die „Historischen Markttage“ mit verkaufsoffenem Sonntag am dritten Wochenende im Oktober.

Neuwied hat sich in den letzten Jahren auch einen Namen durch hochwertige Spezial-Märkte gemacht. Hier sind vor allem der Gartenmarkt und das Festival der Currywurst zu nennen.

Bei Interesse an unseren Märkten setzen Sie sich bitte in Verbindung mit unserem Stadtmarketing: Email

Neuwied - Schnellsuche