Rollend die Neuwieder Innenstadt kennenlernen

Termine 2018:
Sonntag, 30. September, 10.30 Uhr

Dauer: ca. 2 Stunden

Kosten: 65 Euro pro Person

Treffpunkt: Parkplatz unter der Rheinbrücke, Einfahrt Rheinstraße

Beschreibung der Führung:
Die Tourist-Information Neuwied ist ständig auf der Suche nach neuen Angeboten. Ihr neuester Coup: eine Innenstadtführung auf einem Ninebot, einem Fortbewegungsmittel, das landläufig unter dem Namen Segway bekannt ist. Die Geräte werden durch einfaches Bewegen und Lehnen des Körpers in die gewünschte Richtung gesteuert. 

Gemeinsam mit Jörg Fernau, dem Inhaber von eFunmobil, hat die Neuwieder Tourist-Information das neue Angebot auf die Beine gestellt. Bis zu 14 Teilnehmer können an den rund zweistündigen Fahrten durch die City teilnehmen. Vor dem Tourstart erhalten sie von Fernau eine Einweisung in die Handhabung der Ninebots. Warnwesten und Helme werden gestellt, auf Wunsch auch weitere Protektoren für Knie und Ellenbogen. Es gibt zwei weitere Voraussetzung für die Teilnahme: „Der Teilnehmer muss im Besitz eines Mofa-Führerscheins, also einem Führerschein der Klasse M, sein. Und er darf maximal 120 Kilo wiegen“, erklärt Fachmann Fernau. 

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Selbstverständlich ist unsere Ninebot-Führung auch individuell buchbar. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Tourist-Information, Tel.: 02631 802 5555

Zum Stadtplan von Neuwied